Croissant

Büschs Croissant

Plunderkleingebäck

Da kommt französische Lebensart auf den Tisch - wenngleich die Franzosen nicht die Erfinder sind. Zuerst waren es die Türken (Türkischer Halbmond), dann die Österreicher (Kipferln). Erst Marie Antoinette brachte das Gebäck nach Frankreich.

Aber längst schätzen auch wir das Croissant, seine Lockerheit und Duftigkeit.

Vegetarisch

Bestandteile:
Weizenmehl, Wasser, Pflanzenfett, Zucker, Hefe, Backmittel (enthält Weizen), Pulver auf Pflanzenfettbasis (enthält Milcheiweiß, Molke), Salz, Roggensauerteig (enthält Roggen), Aroma, Speisesalz.

Nährwerttabelle:
100g enthalten durchschnittlich:

Energie: 367 kcal/1535 kJ
Fett: 21 g/100g
-davon gesättigte Fettsäuren: 8,7 g/100g
Kohlenhydrate: 38 g/100g
-davon Zucker: 4,7g/100g
Eiweiß: 6,3 g/100g
Salz: 0,8 g/100g

Allergenhinweise »