Mit unseren Glückauf Wochen wollen wir dem Bergbau einfach einmal „Danke“ sagen. Machen Sie mit: Nehmen Sie an der Verlosung teil und gewinnen Sie tolle Preise.

Wie? Ganz einfach:

  • Dubbelscheine sammeln, die gibt’s für je 3 Euro Einkaufswert
  • 16 Dubbelscheine ins Lohnbuch (in Ihrem Fachgeschäft erhältlich) einkleben
  • Lohnbuch komplett ausfüllen (Name, ...)
  • Erste Seite mit dem Adressfeld und den eingeklebten Dubbelscheinen abschneiden und bis zum 31.08.2018 in Ihrem Lieblings-Fachgeschäft abgeben
  • Gratis einen Lintforter Bergmann dafür erhalten
    und damit an der Verlosung teilnehmen

Knorke, oder?


Manches erklärt sich irgendwie von selbst, zu anderem gibt es eine Geschichte. Die Bergmannsprache war manchmal schon eigenwillig. Beispiele gefällig? Hier kommen sie:

Die Arbeit im Zechenschacht war erledigt: Feierabend.


Das Kerbholz war ein weißes oder schwarzes Holz, mit dem eingebrannten Namen des Bergmanns. Das Kerbholz wurde bei Verfehlungen dem Bergmann, zwecks Rücksprache, zugeschickt.
Weißes Kerbholz = geringe bis mittlere Strafe
Schwarzes Kerbholz = Gefängsnisstrafe zu erwarten

Wat gibbet denn zu gewinnen?

  • 150 x Besichtigung des Lehrstollens in Kamp-Lintfort für je vier Personen
  • 10 x Wesco Brotbox
  • 100 x Alu-Butterbrotbox
  • 100 x Alu-Trinkflasche
  • 100 x Grubentuch

Wir veröffentlichen hier eine Auswahl. Machen Sie mit! Einsendungen bis zum 31.08.2018 werden berücksichtigt.

Ich bin mit der Veröffentlichung meines Bergmann-Spruchs einverstanden und stimme der Datenschutzerklärung zu.